Wilhelm Genazino citáty

Wilhelm Genazino foto

1   0

Wilhelm Genazino

Datum narození: 22. leden 1943

Wilhelm Theodor Genazino je německý spisovatel. V roce 2004 se stal laureátem ceny Georga Büchnera.

Citáty Wilhelm Genazino


„Jsou dny, kdy se sotva můžu procházet venku, protože množství narážek na můj vlastní život stěží snáším.“

„Mode ist deswegen problematisch, weil sie etwas Äußerliches, die Bekleidung, zu einem Bestandteil des Körpers selbst umstilisieren will. Mode wäre nur dann erträglich, wenn sie erstens das Immergleiche des menschlichen Körpers anerkennen und wenn sie zweitens die Fremdheit zwischen Körper und Kleidung einräumen würde. Wie jeder weiß, will Mode diese Kluft gerade verschwinden lassen und landet deswegen nicht immer, aber viel zu oft in der nicht bemerkten und deswegen nicht anerkannten Lächerlichkeit.“ Auf der Kippe: ein Album

„Ich höre jetzt nur noch das Wehklagen meiner ratlosen Seele. Sie möchte gern etwas erleben, was ihrer Zartheit entspricht, und nicht immerzu dem Zwangsabonnement der Wirklichkeit ausgeliefert sein.“

Podobní autoři

Citát se vám libí,
sdílejte ho s přáteli na .